IMG_8534.jpg.jpg
Als ich letzte Woche in Berlin war, hätte ich wohl vorher einen Blick auf den Wetterbericht werfen sollen – denn mein Koffer gab nichts her außer Shorts und kurzen Kleidchen, Berlin allerdings nicht das passende Wetter dazu. So schüttete es aus Kübeln, während Vicky und ich uns wie Gestrandete auf einer Insel unter einer Markise zusammenkauerten, uns während dem Unwetter wie die einzigen Menschen auf der Welt fühlten und die kurzen Regenpausen für ein schnelles Shooting nutzten. Gut, dass mein Outfit aber multifunktionell ist – perfekt für’s Flugzeug-fliegen, unter-der-Markise-sitzen, dem-Regen-trotzen und Bettdecke-simulieren. Ich war nämlich (wie so oft, sieht man leider auch) saumüde, das ist aber auch nicht wirklich was Neues.
Schönen Wochenstart meine Lieben!

 Kleid: She Inside // Gürtel: Moschino // Brille: Ray Ban // Schuhe: Even & Odd // Tasche: MCM

outfit:
the wonderful coat.

outfit:
puffy.

COMMENTS


  • Ella Loves

    Sieht hübsch aus. Toller Look.
    Was mich nur etwas kirre macht, ist die Naht mittig vorne.
    Sieht fast so aus, als hättest du das Kleid falsch rum an 😉

    Liebe Grüße von Ella loves

  • Steffi loves...

    Hab das Kleid jetzt auch! 🙂 Total angenehm zu tragen, nur ohne Gürtel oder Hemd/Weste sieht’s aus wie ein riesigies Nachthemd! *gg* Hihi
    Aber ich liebe es schon jetzt, danke wieder mal für deine Inspirationen! <3

  • Back to Stripes - Ketch'em BunniesKetch'em Bunnies

    […] vielfältige Art und Weise tragen kann – in meinem Fall als normales Top, oder wie hier oder hier als luftiges Sommerkleid, mal sportlich und mal elegant. Nachdem in Wien wieder mal unberechenbares […]

POST A COMMENT


Your email address will not be published. Required fields are marked *