Bildschirmfoto 2014-10-30 um 15.17.51Es ist mal wieder Zeit für ein kleines, feines, ehrliches Insta-Update zum Thema Veränderungen inklusive Blick hinter die Kulissen. So, für dieses Foto da oben bin ich wieder mal ewig gesessen, habe die verdammte Tasse in sämtlichen erdenklichen Winkeln vor mein Gesicht positioniert und überhaupt bin ich mir wieder mal vorgekommen wie eine Verrückte – bitte stellt euch mal vor, ihr würdet das sehen, wenn ihr zum Beispiel meine Nachbarn wärt. Was das mit Veränderung zu tun hat? Man beachte bitte meine Locken, denn durch diverse Tutorials und ein bisschen Übung habe auch ich Lockenstab-Legastheniker es endlich geschafft, wortwörtlich den richtigen Dreh rauszubekommen und finde es all of a sudden super easy. Übung lockt den Meister, oder wie war das nochmal?

Bildschirmfoto 2014-10-30 um 15.16.18Veränderung Nummer 2 – innerhalb einer Woche ist der Winter in Wien eingezogen, und weil ich nicht so der Schnellchecker bin und überhaupt Flexibiliät nicht meine Stärke ist, habe ich es zwar geschafft, meinen Oberkörper entsprechend einzukleiden, leider sind meine Füße noch im Sommer hängen geblieben und ich hab’ mir dementsprechend den Arsch abgefroren. Aber nur zum Müll runterbringen, denn dann wurde (als das Insta-Foto abgehakt war, versteht sich) sofort in Socken und bequemeres Schuhwerk gewechselt, auch wenn das Outfit dann nicht mehr so fototauglich war. Ach, was macht man nicht alles für die perfekte Gallery! Den Cardigan gibt’s übrigens hier und die Schuhe hier und das Armband habe ich bei Topshop in Vancouver gekauft!

Bildschirmfoto 2014-10-30 um 15.16.40Changes, changes – aber hier nur zum Positiven! ENDLICH hatte mein Leidensweg ein Ende und die verspiegelte Hey Macarena ist wieder bei Net-a-Porter erhältlich, sogar günstiger als auf der Le Specs Seite selber. Ich konnte natürlich nicht widerstehen und so durfte die geliebte Brille bei mir einziehen – seitdem ist sie Non-stop im Einsatz, aber das war eh klar. Übrigens, wisst ihr eigentlich, wie verdammt schwierig es ist, von einer verspiegelten Brille ein Foto zu machen, ohne sich selbst ständig darin in verrenkten Posen zu sehen? Die Brille gibt’s übrigens hier.

Bildschirmfoto 2014-10-30 um 15.16.57Gleich zwei Veränderungen hier – erstens hat die erste aus unserem Freundeskreis die magische Zahl “30” überschritten – das musste begossen werden, denn geteiltes Leid ist halbes Leid! Darum habe ich mich auch mal aus meiner Comfort Zone namens “Schwarze Skinny Jeans, schwarzes Top, schwarze Lederjacke” herausbewegt und mich dem Anlass entsprechend ein bisschen in Schale geworfen. Dabei bin ich echt auf den Geschmack gekommen und muss sagen, dass Rock (von hier) und Crop Top (von hier) auch nicht so schlecht sind, so werdet ihr mich in Zukunft bestimmt öfter sehen!

Bildschirmfoto 2014-10-31 um 11.19.34Und zum Schluss meine Lieblingsveränderung von allen – juhuuu, der G. und ich werden umziehen! Die Wohnung wird gerade noch gebaut, aber im April sollte sie voraussichtlich bezugsfertig sein! Die Zeit in der der G. noch in Vancouver ist nutze ich schonmal, um Möbel und Accessoires auszuchecken – besser zu früh als zu spät, oder? Innerlich hab’ ich sowieso schon fertig eingerichtet und habe die ganze Wohnung bis ins kleinste Detail (gut, dass der G. meinem Geschmack vertraut, sagt er zumindest) geplant – Vorfreude ist immer noch die schönste Freude!


COMMENTS


  • smukke liv

    Ich liebe deine Instagram Bilder! Der Artikel hier ist wirklich toll geschrieben! Ich muss zugeben, an der einen oder anderen Stelle musste ich schmunzeln 🙂

    Liebe Grüße

    Liv von http://smukkeliv.blogspot.de

  • Andrea

    Es ist fast schon bedenklich wie erleichtert ich war, als ich gelesen hab du für ein brauchbares ‘Selfie’ auch ein paar Anläufe brauchst!! 😉 😉
    LG, Andrea

  • Janine

    Hihi, sehr sympathisch geschriebe, liebe Kathi! Da komme ich mir nur halb so schräg vor wenn ich immer Dutzende Bilder von der ein und selben Pose/Sache mache, bis das Bild einigermaßen gut aussieht

  • Cathérine

    Deine Instagram-Bilder sind sooooo schön!!!
    Dein Outfit von der Geburtstagsparty ist wirklich klasse 😉
    Steht dir super!
    Lg, Cathérine

  • Barbara

    Mir gefallen deine Locken sehr gut!

  • Silvi

    Ich liebe es einfach, wenn du so unzensiert und ehrlich schreibst – da weiß man dann auch, dass selbst du manchmal ein paar Anläufe brauchst, bevor das perfekte Selfie aus Instagram online geht! x

POST A COMMENT


Your email address will not be published. Required fields are marked *