Bildschirmfoto 2014-12-04 um 21.57.13Darf ich vorstellen? Das ist James, heimlicher Star meines Instagrams. Denn James bekommt mehr Likes als dein Frühstück, mehr Likes als dein Gesicht, mehr Likes als dein Sushi und mehr Likes als deine Mudda. James hat’s voll drauf, er hat den Instagram-Fame für sich gepachtet – denn mit großen, schwarzen Augen und einem flauschigen, cremefarbenen Pelz (voll im Trend heuer) kann ihm keiner widerstehen. Am liebsten hätt’ ich ihn von meiner Dani geklaut, die ihn aber so schnell nicht mehr hergibt – verständlich, oder? Willkommen zu meinem Behind-The-Scenes meiner Insti Bilder der letzten paar Wochen!

Bildschirmfoto 2014-12-04 um 21.55.51Singt mit mir, und jetzt alle: SIE HAT DIE HAAAARE SCHÖN, SIE HAT DIE HAARE SCHÖN, SIE HAT SIE HAT – SIE HAT DIE HAARE SCHÖN! Sehr subtil, I know, aber you get the idea hier (Denglisch much?). Ich war bei der Frise. Wieder mal. Und zwar hab ich den Hut drauf gehaut (metaphorisch gesprochen, sonst bräucht ich ja nicht zum Friseur gehen) und mich, statt Unmengen an Geld für einen Star-Stylisten auszugeben, in ein Schulungszentrum für Friseure getraut (heeee das reimt sich sogar!). Und Kinder, ich sag euch was, das kann ich echt weiterempfehlen. Geschnitten hat mich ein super süßer 15-Jähriger, also nicht mich sondern die Haare, sonst würd’ dieses Review etwas anders ausfallen, Mist bin vom Thema weg – jedenfalls hat er sich super bemüht, war total freundlich, ich hab heiße 24 € inklusive Pflege gezahlt und bin mit dem besten Schnitt nach Hause gegangen, den ich die letzten Jahre hatte. Seither fühle ich mich irgendwie so Haarmodel mäßig, fliegende Haare im Wind und so Scherze – wo kann man sich bewerben?

Bildschirmfoto 2014-12-04 um 21.56.18
In demselben Headquarters, in dem mir die Haare schön gemacht wurden (da wird Ihnen geholfen, sehr gut meine Deutsch ist), haben Vicky und ich 3 Tage vorher ein paar Blogs schön gemacht. Da dieser Beitrag “Stars & Sternchen” heißt, will ich an dieser Stelle keinen falschen Eindruck erwecken – die Stars in dem Fall waren nämlich nicht wir, sondern unsere super lieben Mädels, die so eifrig und mit viel Freude bei der Sache waren! Da macht das gemeinsame Werkeln am Samstag doch gleich doppelt Spaß – übrigens, ein super Video zu unserer Daily Dose Social Academy gibt’s hier – sehr sehenswert!

Bildschirmfoto 2014-12-04 um 21.57.47 Noch ein Sternchen – die liebe Anna Posch! Für Krone TV haben wir zu dritt ein Video gedreht, in dem wir unsere Beauty Favoriten vorstellen. Vicky und ich so typisch rumgestottert, Sätze zusammengebastelt wie’s grad so einfällt, ich natürlich wieder den ärgsten Dialekt raushängen lassen (geht auch irgendwie nicht anders), froh das Ding irgendwie über die Bühne gebracht zu haben und dann sie so in perfekter Moderatorensprache und mit breitem Grinser (perfekte Zähne inklusive, versteht sich, die Frau ist ja überhaupt so hübsch) ihre Anmoderation gemacht. Da kannst dich echt in Grund und Boden schämen als alter Video-Hinterwäldler, daher werde ich mal einen Privatkurs in Videomoderation bei der guten Anna buchen. Spaß gemacht hat’s auf alle Fälle und wir freuen uns schon richtig, wenn wir euch das fertige Video zeigen können!

Bildschirmfoto 2014-12-04 um 21.58.30Ganz ungewohnt in Hoodie und Jogginghose (ABER mit Glitzer, ganz wichtig) für das Superdry Event in Salzburg. Ihr stellt euch das bestimmt alle voll easy und cool vor, einfach mal so hinstellen und mit fremden Menschen quatschen, hoffen, dass überhaupt wer kommt und dann mega lässig und selbstbewusst rüberkommen. Ne, ne, meine Lieben, so ist das ganz und gar nicht – wenn du da der Hauptact auf einem Event sein sollst, geht dir mal ordentlich der Arsch auf Grundeis, es sei denn du bist irgendwie David Guetta oder sowas. Toll war’s dann aber trotz Nervosität, die nicht nötig war, aber ich bin ja schließlich auch kein Wahrsager – oder eben David Guetta.


COMMENTS


  • Kerstin

    beide Daumen hoch liebe Kathi für diesen tollen Beitrag, absolut amüsant 🙂

  • Ronja

    Ach deine Beiträge Kathi, einfach immer wieder toll. Und wie di schreibst,genial. Perfekt vor einem Arbeitstag, denn so hat man schon mal ordentlich gelacht – und auch gesungen!
    xoxo, Ronja
    http://www.sothisiswhat.com

  • Claudia

    Liebe Kathi,

    ich weiß nicht, ob nur ich dieses Problem habe, aber mir werden deine Fotos in diesen Posts nie angezeigt. Weder im Firefox noch im IE. Wo sich die Fotos befinden sollte steht bei mir nur “Bildschirmfoto – Datum – Uhrzeit”. Keine Ahnung woran das liegt 🙁

    Liebe Grüße,
    Claudia

    • ketchembunnies

      Hi Claudia,

      hmm, das ist komisch – ich habe eigentlich noch nie gehört, dass jemand dieses Problem hat, versuch’s doch mal mit Cache entleeren? Was besseres fällt mir auf die Schnelle auch nicht ein 🙁 Sorry 🙁

      Liebe Grüße,
      Kathi

  • Jenny

    Kathi, geil geil geil!!
    Ein super Beitrag und ich gestehe, der Hund ist süß….und obwohl ich einen eigenen habe, bin ich verliebt 🙂
    Ach und verdammt: Hau endlich den Post über dein Make up raus…Kathi, du siehst einfach immer frisch und wahnsinnig bezaubernd aus – ICH WILL DAS AUCH!! 😀
    Liebe Grüße
    Jenny

  • Carolina

    Sehr toller Post. Dein Haarschnitt ist super geworden 🙂
    Liebe Grüße und einen schönen Freitag!

  • Nadja

    Jaaaa, da ist ja schon wieder dein toller Schreibstil.
    Liebe Kathi, you made my day (auch wenn er schon fast vorbei ist) 🙂
    Weiter so – du rockst das Ding 🙂
    Liebe Grüße, Nadja

  • Rose

    Ich zahl für das Kürzen meiner langen Haare und das bissl Anstufen inkl. Pflege auch nur so 24€, aber bei einem “normalen” Friseur, aber halt mit Cut & Go, dh ich föhne und glätte dann dort selbst, das ist gar kein Problem und spart mal so nebenbei 20€ 🙂 ich seh es auch so was von absolut nicht ein, die teilweise dreistelligen Preise für Langhaarstyling bei einem ach-so-tollen Friseur hinzulegen, denn ich will eh immer denselben Look und den bekomm ich mit flotten 20€ ganz genauso hin. 🙂

POST A COMMENT


Your email address will not be published. Required fields are marked *