Home-Office-3Wie ihr wahrscheinlich wisst, ist Vicky diese Woche in Abu Dhabi und Dubai unterwegs – das bedeutet für mich, dass ich allein im Büro sitze – theoretisch zumindest. Denn wir teilen uns unser Büro mit ein paar netten Jungs, das heißt, so richtig allein wäre ich eh nicht. Aber an grauen Wientagen bevorzuge ich es dann doch, allein daheim statt allein im Office zu sein – vor allem, weil ich mir hier etwas kochen kann und nicht extra einen Lunch mitnehmen oder kaufen muss. Wenn Vicky da ist, bestellen wir uns meistens irgendwas oder gehen zu ihr und kochen eine Kleinigkeit oder machen Salat. Für heute habe ich allerdings beschlossen, meinen Esstisch wieder mal als Schreibtisch zu missbrauchen – was übrigens auch so öfter vorkommt, wenn wir z.B. zu Mittag einen Termin in der Stadt haben und es sich nicht auszahlt, davor ins Büro zu düsen. Wenn ich von Zuhause aus arbeite, sitze ich den ganzen Tag am Ghost Chair – der sieht zwar lässig aus, ist aber sau unbequem, daher schnell ein Lammfell drübergeworfen (Kissen geht sich nicht aus, weil dann meine Beine unterm Tisch feststecken würden – das sind vielleicht Probleme…), schon ist’s ein bisschen gemütlicher. Übrigens, wer es bevorzugt, auf einem “echten” Bürostuhl zu arbeiten, dem kann ich Netzshopping.de ans Herz legen, dort gibt es eine ziemlich große Auswahl an Bürozubehör. Ich vermeide es, mich auf die Couch zu setzen, weil ich das Gefühl habe, ich wäre dort sehr unproduktiv. Nein, ich revidiere, das wäre eine Tatsache. Ich weiß, dass ihr schon oft Einblicke in meine Wohnung (die übrigens früher Vicky’s Wohnung war, so haben wir uns nämlich kennengelernt – bei der Wohnungsbesichtigung) haben wolltet, und ich dachte mir, bevor ich in ein paar Monaten umziehe, gewähre ich euch noch ein paar Eindrücke in mein kleines Reich! Außerdem wollte ich die Gelegenheit nutzen, mal ein paar Fotos mit Luftballons in der Wohnung zu haben – kommt ja auch nicht alle Tage vor, danke Network PR und La Prairie! So sieht’s also aus wenn ich von zuhause aus arbeite – übrigens ist es in echt viel dunkler in der Wohnung, was erklärt wieso wir nie Fotos bei mir machen, aber Photoshop sei dank, es werde Licht!

Home-Office-1 Home-Office-2Home-Office-4 Home-Office-5 Home-Office-6 Home-Office-7 Home-Office-8


COMMENTS


  • Jenny

    Eure Lampe gefällt mir richtig gut, würde ich genau so über meinen Esszimmertisch übernehmen!! Sofa ist immer eine schlechte Idee zum Arbeiten, da werde ich auch oft sofort müde 🙁
    LG Jenny

  • Iman

    This chandelier is so glamourous, love it!

  • Svenja

    Toll sieht es aus! Ich kenne das mit dem fehlenden Licht in der Wohnung nur zu gut…
    Woher ist denn die hübsche Karaffe? Zufälligerweise von WMF?

    • ketchembunnies

      Hey Svenja,

      leider hab ich keine Ahnung, da steht was von Menu oben, war ein Geschenk 🙂

      LG Kathi

  • Kathrin

    Hallo,
    tolle Bilder!
    Ist das graue über der Stuhllehne ein Kleid oder ein Shirt?
    Ich suche nämlich schon lange ein T-Shirt Kleid mit so Rüschen unten 🙂
    Wenn ja, darf ich fragen woher??

    Danke & LG

    • ketchembunnies

      Hey Kathrin,

      das ist ein Shirt aus der H&M Premium Collection, heißt glaub ich “weit geschnittenes Scubatop” oder so 🙂

      LG Kathi

  • Ronja

    Am Sofa arbeiten versuch ich mich auch immer wieder….aber das wird einfach nichts 🙂 Viel zu unproduktiv!
    Schön hast du es dir aber wirklich gemacht.
    xoxo, Ronja
    http://www.sothisiswhat.com

  • Joana

    Kann ich super verstehen, dass du bei so toller Einrichtung auch gerne mal daheim arbeitest 😀

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

  • Aly

    Wow deine Wohnung sieht traumhaft aus! So ein Home Office hätte ich auch mal gerne 😀

    Alles Liebe,
    Aly
    http://www.duftlos.at

  • Luisa

    Na da lässt es sich sicher prima von zu Hause aus arbeiten- super schön gemütlich sieht es bei dir aus♥

  • Angelica

    Ich muss zugeben, ich hab anfangs nichts an den Ghost Chairs gefunden und irgendwie hat es mich doch genervt, dass sie überall so gehypt wurden. Aber jetzt gefallen sie mir doch sehr gut, aber ich persönlich würde sie nicht an meinem Esstisch haben wollen weil ich eben auch finde, dass sie ungemütlich aussehen. Ach Kathi, ich finde deine Ehrlichkeit super und die “behind-the-scenes”-Zeilen (Kissenproblem) in deinen Beiträgen sind immer so erfrischend! Mach weiter so! 🙂

  • Edyta

    Hallo Liebe Kathi 🙂

    der Teil deiner Wohnung sieht wirklich super aus, da bekommt man echt Lust seine eigene Wohnung neu zu dekorieren 🙂
    Magst du mir verraten, woher du das schöne Tablett hast? Genau so eins suche ich nämlich, finde es aber nirgends 🙁
    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Arbeiten, aber bei dem Ambiente ist das sicher kein Problem 😉
    Liebste Grüße
    Edyta

  • Marina

    Hey Kathi! Sieht wirklich toll aus in deinem Home Office- echt verrückt, wie man sich manchmal so ganz unerwartet kennenlernt und man sieht ja, was daraus für tolle Freundschaften werden können. 🙂

    Liebe Grüße aus Stuttgart
    Marina
    http://www.marinascloset.wordpress.com

  • Inspiration: Home Office | LEO ...and other stories

    […] Home Office Details von Kathi / Ketch’em Bunnies […]

  • Inspiration: Home Office – leoandotherstories

    […] Home Office Details von Kathi / Ketch’em Bunnies […]

POST A COMMENT


Your email address will not be published. Required fields are marked *