Ein stiller Donnerstag Abend. Auf der Straße ist es dunkel, in unserem Büro leuchtet die Halogenlampe. Zum Feierabend scrolle ich, schon ziemlich abwesend, noch einmal durch meine Facebook Timeline. Challenges, Unfälle, Selfiesticks, Nachrichten. Und ein kleines Video. Das mich so berührt, dass ich hier heute eure Timeline ersetze. Me & You – ein Kurzfilm über Beziehungen, in dem man sich so oder so ziemlich schnell verliert und wiederfindet. Wir alle kennen das – dieses Hoch, dieses himmelhoch jauchzende Glücksmoment, dieses nie glücklicher gewesen sein als jetzt, mit dir. Aber wir kennen auch alle das Gegenteil – in einer Ecke sitzend, weinend, hinter verschlossener Tür, auf deren anderer Seite das Glück unseres Lebens steht, das soeben verloren gegangen ist. Ich habe in Beziehungen schon viele Situationen erlebt und durchlebt – auch mein Leben ist nicht immer schön, obwohl es manchmal so den Anschein hat. Auch meine Beziehungen vermüllen mit Unsinnigkeiten, so dass man das Wesentliche mit der Zeit aus den Augen verliert, das am Anfang so klar mit einem Rufzeichen vor einem stand. Und auch ich kenne den Moment, wenn man vor einer Entscheidung steht – zu gehen, für immer, oder zu bleiben, den Neuanfang zu wagen und seine Beziehung aufzuräumen.

Und das ist für mich Liebe  – wer liebt, der bleibt, und räumt gemeinsam auf. In diesem Sinne – schönen Abend ihr Lieben!

Me & You from Jack Tew on Vimeo.


COMMENTS


  • Julia

    …und es ist ein wunderbares Gefühl den Anderen, bereits so weit weg Geglaubten, im frisch aufgeräumten Beziehungszimmer wiederzuzufinden und neu zu entdecken. Toller Post, liebe Kathi!

  • Iman

    What a beautiful message this video is sending us.. never take things for granted!
    Thanks for sharing, love the concept of this short movie and had goose bumps and the music makes it so emotional!
    Will sleep on it!
    x

  • Juliana

    ,,…wer liebt, der bleibt, und räumt gemeinsam auf.” – ist das schön gesagt!! Toller Post 🙂 Liebst, Juliana

    http://www.modelachen.com

  • Carina

    Wahnsinn, wie du für alles immer die richtigen Worte findest!!
    Das Video find ich auch sehr gelungen, danke fürs Zeigen 🙂
    xox Carina

  • Borislava

    Ja genau, man sollte lernen gemeinsam aufzureumen bevor die Kinder kommen.
    Liebe Grüße
    Borislava von ColurClub

  • Luisa

    So ein berührendes Video♥

POST A COMMENT


Your email address will not be published. Required fields are marked *