11273061_1595746957381751_973026617_nEndlich ist es soweit und ich kann euch ein paar Impressionen aus unserer (fast) fertigen, neuen Wohnung zeigen. Natürlich ist so eine Wohnung ein Langzeitprojekt und ich bin noch lange nicht fertig mit Dekorieren und Einrichten, aber zumindest ein Großteil der Möbel steht schon mal drin – und ich muss sagen, ich bin mehr als happy mit dem Ergebnis. Meine Inspiration war eine Mischung aus skandinavisch-clean, modern aber trotzdem gemütlich – und ich finde, jetzt mal ganz frech selbstgelobt, das ist mir (bzw. uns, der G. hat nämlich erstaunlicherweise ziemlich viel einrichtungstechnischen Input geliefert) sehr gut gelungen. Wir haben diesmal darauf geachtet, dass alle Teile, die wir kaufen, etwas besonderes sind und keine 08/15 Möbel wie man sie überall sieht. Außerdem haben wir teilweise alt und neu kombiniert – so wie unser Sofa, aber dafür mit neuem Couchtisch. Die meiste Inspiration habe ich von Pinterest genommen, wo wir uns virtuell schon lange im Vorhinein ein bisschen die Wohnung zurechtgelegt haben und so unsere beiden Geschmäcker ein bisschen anpassen und abstimmen konnten. Ich war aber auch viel auf Interior Magazinen  unterwegs. Bei Roombeez von Otto kann man im Gegensatz zu Pinterest ganze Beiträge und zum Beispiel genaue Anleitungen zu DIY’s finden, was ich ganz praktisch finde, weil man bei den Pinterest Fotos ja doch oft nur auf irgendeinem Tumblr landet und schwer zur Originalquelle findet. Auch hier finde ich immer wieder Inspiration und neues für meine Interior-Wunschliste, die stetig wächst. Jedenfalls bin ich insgesamt schon recht zufrieden, jetzt fehlen noch Kleinigkeiten wie Lampen und ein bisschen Zubehör für die Terrasse (Tisch, Liegen und Stühle haben wir schon). Ich halte euch auf jeden Fall am Laufenden und bis dahin gibt’s ein kleines Insta Update:

11324996_1455862848041705_223490081_n 11311945_1490211447906124_1338085012_n 11275387_671390319632004_1013024704_n11256834_1703274933233082_1904346704_nRegal: DIY aus Weinkisten // Sofa, Stehlampe, Tisch, Kartell Stühle: KARE // Spiegel: Lutz // Bettwäsche: Leiner // Tassen: Butlers // Kühlschrank: Smeg // Laterne: WMF // Couchtisch: Interio


COMMENTS


  • Stefanie

    Ich liebe eure neue Wohnung und den Stil ganz besonders! Ich finde die Mischung echt toll.

    Aber darf man fragen, wo der Fernseher steht? 😉 Hihi

    Lg, Steffi
    http://leoandotherstories.com/

    • ketchembunnies

      Lustig, dass nach dem Fernseher so viele fragen – da wir so gut wie nie fernsehen, hat er für mich kaum Bedeutung 🙂 Aber ja, wir haben einen Fernseher, der versteckt mit einem Schwenkarm hinter dem Regal an der Wand hängt 🙂

      • Stefanie

        Haha 😀

        Danke für die Info! 😉 Hihi

  • the wicked ye-ye

    Wow – gefällt mir richtig gut! Besonders das Regal mit den Weinkisten und der Spiegel über dem Bett sind der Hammer!

    liebe Grüße

  • ColourClub

    Tolle Fotos. Toller Ausblick. Ich liebe Glastische! Bei uns zu Hause sind es zwei, ein Esstisch und ein Couchtisch.

    Liebe Grüße
    Borislava von http://www.colourclub.at

  • Jenny

    Eure Wohnung ist jetzt schon ein richtiges Schmuckstück, ich bin auf alle weiteren Fotos echt gespannt :))
    Liebe Grüße
    Jenny

  • Luisa

    Eine super schöne Wohnung habt ihr, der Esszimmertisch hat es mir besonders angetan♥

    Liebe Grüße
    Luisa

  • anna

    Super schön…habt ihr denn einen Fernseher im Wohnzimmer? Hab mich gefragt, wo der wohl stehen würde ..LG

    • ketchembunnies

      Der Fernseher hängt versteckt mit einem Schwenkarm hinter dem Regal an der Wand 🙂

  • Lena

    Hey,
    Wo habt ihr denn geschaut wegen der Wohnung?
    Schaut super aus, großes Kompliment an eure geschmackvolle Einrichtung. hat nicht jeder ein so gutes Händchen dafür 😉

POST A COMMENT


Your email address will not be published. Required fields are marked *