Lifeball-2015-7Zwischen all dem Siedlungsstress hatte ich dieses Wochenende die tolle Gelegenheit und große Ehre, mir eine kurze Auszeit vom Möbelschleppen und Putzen zu nehmen, denn ich war als Gast von MAC Cosmetics zum Lifeball und zur AIDS Solidarity Gala, die vor Beginn der Show beim Rathaus in der Hofburg stattfindet, geladen. MAC war mit einer Spende im Wert von 150.000 €, die ausschließlich aus dem Verkaufserlös der Viva Glam Serie besteht, einer der Hauptsponsoren beim diesjährigen Lifeball und auch Backstage gut vertreten, denn die ganzen Models aus der Jean Paul Gaultier Show wurden von MAC Make-up Artists aus über 25 Ländern geschminkt. Auch hier durfte ich einen Blick hinter die Kulissen und ins Gewusel werfen, das vor einem Großevent dieser Art herrscht – Energie und Aufregung pur, aber die Leute von MAC verstehen ihr Handwerk und ich konnte nur staunen, wie professionell alles über die Bühne ging. Für den Abend hat MAC mir übrigens ein dramatisches Make-up in Gold und Aubergine verpasst und mein Kleid, das wie von Klimt geschaffen war, habe ich bei Peek & Cloppenburg gefunden und ist von Jake*s. Insgesamt habe ich mich in meinem Look sehr wohl gefühlt, ich war ja vorher noch nie beim Lifeball und bei der Gala und glaube, dass ich ein gutes Mittelding aus elegant und außergewöhnlich getroffen und dem Motto “Ver Sacrum” ganz gut entsprochen habe.

MAC-Lifeball-2015-3MAC-Lifeball-2015-4MAC-Lifeball-2015-6 MAC-Lifeball-2015-7 MAC-Lifeball-2015-8MAC-Lifeball-2015-5 MAC-Lifeball-2015-9Lifeball-2015-1-2Lifeball-2015-5Nach meinem kurzen Backstage-Besuch ging’s für mich und Sandra Bauknecht von Sandra’s Closet per Chauffeur in die Hofburg, wo bereits unzählige Journalisten und Schaulustige warteten um Fotos von den Stars zu schießen, die zum Galadinner geladen waren. Ich muss ehrlicherweise zugeben, dass ich vorher von der Gala noch nie etwas gehört habe – aber dafür war ich dann umso geehrter, selbst dabei sein zu dürfen, als mir bewusst wurde, zwischen welchen Menschen ich mich dort bewegt habe. Am Nebentisch saßen Dita von Teese, Conchita Wurst und Ellen von Unwerth, die für das diesjährige Lifeball Plakat als Fotografin verantwortlich zeichnete. Zwei Tische weiter haben Charlize Theron und Sean Penn geturtelt und nebenbei hat ganz casual eine Dame aus dem Swarovski Clan ein Kleid um 20.000 € gesteigert. Der Hauptzweck der Gala ist nämlich eine Auktion, deren gesamter Erlös der AIDS Hilfe zugute kommt.

Lifeball-2015-3Nach der Gala ging’s zurück zum Rathaus, wo der Pink Carpet, der ja an sich schon eine Show für sich ist, schon in vollem Gange war – ich habe selten so ein Spektakel gesehen, es aber zeitgleich sehr genossen, ein Teil davon zu sein – es war schon ein ganz besonderes Erlebnis, muss ich sagen. Von der VIP Tribüne aus haben wir dann die Show und Gery’s emotionale Rede und sein HIV-Outing miterlebt, das uns alle wieder ein bisschen auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt hat und den Lifeball in das Licht gerückt hat, in dem er immer hätte stehen sollen – nämlich eine Veranstaltung, bei der es hauptsächlich um die Bekämpfung einer schrecklichen Erkrankung geht, darum, das Leben zu feiern, um Toleranz und um Gleichheit – und nicht um eine Party, wo es um’s sehen und gesehen werden geht und wo einer noch wichtiger ist als der andere. Gery hat das in seiner Rede, von der ich sehr berührt war, ziemlich gut zusammengefasst und ich bin froh, dass ich es live miterleben durfte, wie bei seinem Outing kurze Zeit alles still stand und ihn dann tosender Applaus von der Bühne begleitete. Mein erster Lifeball und die Party danach war also eine Erfahrung in jeder Hinsicht und ich kann mich nur immer wieder bei dem ganzen Team von MAC bedanken, dass ich ein Teil dieses wundervollen, spannenden und lehrreichen Abends sein durfte!

Lifeball-2015-6Lifeball-2015-2Lifeball-2015-9Kleid: Jake*s via Peek & Cloppenburg// Lippenstift: MAC Media // Lidschatten: MAC Gorgeous Gold & MAC Ever Ivory // Tattoos: PRTTY // Sandalen: Mango


COMMENTS


  • Barbara

    Oh wow, das ist ja ein genialer Look!! Ich bin gerade hin und weg 🙂

    • ketchembunnies

      Dankeee, du bist immer so lieb!

  • Alnis

    Dein Look ist umwerfend und dein Make Up ebenso, danke für die schönen Eindrücke eines tollen Events!
    Liebe Grüße
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

    • ketchembunnies

      Das Event war wirklich sooo toll, ich weiß es sind etwas viele Fotos diesmal aber ich konnte mich nicht entscheiden 🙂

  • ColourClub

    Das Warten hat ein Ende! Der Post mit dem Life Ball Look ist da! Dein Make ist umwerfend schön! Das Outfit gefällt mir auch sehr gut!

    Liebe Grüße
    Borislava von http://www.colourclub.at

  • VIENNA: Fashion For Europe with Coca-Cola - Bikinis & Passports

    […] but also a worldly city that hosts some amazing, international events. Last weekend, the famous Lifeball – one of the most amazing charity events out there – was celebrated, and this week we […]

  • Milla

    WWWWOOOW, Kathi du siehst echt toll aus – total anders, aber das Make-up und der gesamt Look stehen dir richtig gut!!

  • maja

    mega MEGA mega love für dein outfit + accessoires + make up!

  • Lynndgren Lynndström

    Du siehst so toll aus, scheint mir ein toller Abend gewesen zu sein! 🙂

    Ich habe mir eben die Rede von Gery Keszler angehört (den ich vorher gar nicht kannte , um ehrlich zu sein) und auch ich fand die Rede ebenfalls absolut bewegend! Und toll, dass ein Mann mit einer einzigen Rede allen wieder ins Bewusstsein reden kann (wie du es auch schon gesagt hast), dass eben nicht nur um die Party geht!

    Alles Liebe
    Lysann | http://www.LynndgrenLynndstroem.blogspot.de

  • Jenny

    Kathi nur ein Wort: WOOOOWWWWWWW!!!!!!!!

  • Mangoblüte

    Wow du hast so toll ausgesehen! Wahnsinn! Und wie cool ist das denn, du hast Sandra getroffen! Sie würde ich auch gerne mal kennenlernen!
    xx

  • The Lipstick Guide: 15 Shades For Every Occasion - Ketch'em BunniesKetch'em Bunnies

    […] Effekt, den ich mit mehreren Schichten des MAC Media mit durchsichtigem Gloss erreiche (siehe hier). Trotzdem ist er von der Haltbarkeit nicht so gut wie ein MAC Lippenstift, deshalb würde ich bei […]

POST A COMMENT


Your email address will not be published. Required fields are marked *