Croatia-Travel-Diary-69Kroatien und ich, wir haben Geschichte. Nicht die Art leidenschaftliche Liebesbeziehung, die einen mit- und fortreisst, auch keine heimliche Affäre, aber unsere Wege kreuzen sich zumindest immer wieder, still und leise – und jedes Mal verliebe ich mich ein bisschen mehr. Zuerst in die Altstadt von Rovinj, wo meine Erinnerungen um den letzten Urlaub mit meinem Opa kreisen. Dann an der Küste entlang, weiße Segel über, der Horizont vor und die Matura gerade hinter mir, ein Sprung vom Boot ins kühle Nass als erste Tat am Morgen, Musik und Lichter in der Dunkelheit der Nacht. Dann ein Familienurlaub, mein Bruder war gerade auf der Welt – vielleicht, ich weiß es nicht mehr ganz genau, war das kroatische Salzwasser das erste Meer auf seiner Haut, während ich mich von der Welt abschottete und mich meinem Teenagerfrust und ein bisschen Liebeskummer hingab – aber Kroatien hat es verstanden und mir verziehen. Und jetzt hier, Dalmatien, das Falkensteiner – und Kroatien empfängt mich so wie immer, fast wie man einem alten Freund begegnet. Unprätentiös, vertraut und leise, aber voller Wiedersehensfreude, die meist unausgesprochen bleibt – dasselbe klare Meer, das man sonst nirgends in Europa findet, die warme Brise um mein Gesicht – Kroatien will nicht viel von dir, du musst nicht glamourös sein oder laut, du kannst dich einfach nach ein paar Jahren wieder in seine blauen Wasser begeben und ein paar Tage darin verbringen. Und so wie das halt ist mit guten Freunden, auch wenn man sich Jahre nicht mehr gesehen hat, ist die Zeit zusammen dann, als ob keine Sekunde zwischen den Begegnungen verstrichen wäre und endet mit dem Versprechen auf ein Wiedersehen.

Croatia-Travel-Diary-1Croatia-Travel-Diary-4 Croatia-Travel-Diary-711357499_1616375798605278_1083345356_nCroatia-Travel-Diary-2111357443_1673415272890010_1651977634_n Croatia-Travel-Diary-26 Croatia-Travel-Diary-30 Croatia-Travel-Diary-3311420890_1010870075591667_1100241940_nCroatia-Travel-Diary-4011191236_849387821821835_2080922585_n Croatia-Travel-Diary-44 Croatia-Travel-Diary-58 Croatia-Travel-Diary-6411419045_856086131132714_714396922_n Croatia-Travel-Diary-70

*mehr Fotos und ein Hotelbericht folgen im Travel Diary auf The Daily Dose
** die Fotos sind im Falkensteiner Hotel & Spa Iadera, in Zadar und bei den Plitvicer Seen entstanden


COMMENTS


  • Kerstin

    Was für ein wundervoller Post. Ich habe die selbe Beziehung zu Italien, einfach immer wieder wundervoll an einen Ort zurück zu kehren der so viele Erinnerungen beherbergt… ich finde du hast das richtig schön beschreiben und die Bilder sind wie immer unglaublich schön.

    Hab ein tolles Wochenende,
    Love, Kerstin

    https://missgetaway.wordpress.com

  • Stefanie

    Ich liebe Kroatien! Es ist einfach sooo wunderbar dort! Ach, da bekomm ich auch gleich wieder Lust – aber leider gibt es heuer keinen Urlaub – unsere Hochzeit nächstes Jahr kostet ein klein wenig mehr, als wir budgetiert haben – jetzt heißt es sparen! *gg*

    Wir waren letztes Jahr in Rovinj und es war Liebe auf den ersten Blick. Zum Tauchen ist es dort auch traumhaft! 😉

    Sehr schöne Bilder!!! <3

    Lg, Steffi
    http://leoandotherstories.com/

  • Judith

    Wow, deine Worte haben mich total berührt. Ich habe selten einen sprachlich so schönen Post gelesen, wahnsinn!

    • Marianne

      Mir ging es beim Lesen genauso 😉 richtig toll geschrieben!

      wunderschöne fotos, Kathi!! ich will sofort nach Kroatien 😉

      habt ihr einen Tagesausflug zu den Plitvicer Seen gemacht?

      • ketchembunnies

        Danke ihr beiden, das freut mich sehr! Also wir sind gleich bei der Hinreise zu den Plitvicer Seen und dann von dort aus weiter nach Süden, so mussten wir nicht extra einen Urlaubstag opfern, weil es mehr oder weniger (mit 2 Stunden Umweg) sowieso am Weg gelegen ist!

  • Luisa / Sparkly Inspiration

    Toller Text, meine Liebe! Was für eine wunderschöne Landschaft das ist, da bekommt man richtig Fernweh…

    Liebe Grüße
    Luisa

  • Alnis

    Welch tolle Bilder! Ich bin auch mit Kroatien aufgewachsen, schon als kleines Kind verbrachten wir unseren Urlaub dort und auch jetzt noch fahren wir sehr gerne in dieses wunderschöne Land.
    Liebste Grüße
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

  • Nadja

    Liebe Kathi,

    dein Talent zu Schreiben ist grandios! Ich liebe diese Art von Posts und könnte stundenlang deine Texte lesen. Echt Wahnsinn 🙂

    Ich mag Kroatien ganz und gar nicht – zwei Urlaube die total in die Hose gingen – aber du bringst mich dazu diesem Land noch eine letzte Chance zu geben 🙂 Die Bilder sind traumhaft!

    Liebe Grüße, Nadja

    • ketchembunnies

      Also wenn du noch eine Chance hergeben magst, das Falkensteiner kann ich sehr empfehlen 🙂 Und danke für deine lieben Worte <3

  • Julija

    Liebe Katharina, so ein toller Post, wunderschöne Worte über Kroatien -> meiner Heimat. Ich empfinde genau das Gleiche wie du! Danke dir dafür!! LG Julija

    http://herandhis.at

  • Jenny

    Liebe Kathi, die Bilder sind der Wahnsinn! ich freue mich schon jetzt auf euer Travel Diary!
    Liebe Grüße
    Jenny

  • nadine

    Liebe Kathi, tolle Fotos! Ich war bis jetzt auch einmal in Kroatien. Wobei mir Zadar leider gar nicht gefallen hat, Primosten dafür umso mehr. Ein wenig ärgere ich mich, dass wir zu faul waren und die Seen nicht angeschaut haben. Aber man weiß ja nie, wo es einen mal wieder hinverschlägt.

    Alles Liebe,
    Nadine

  • Jana

    Ich war bis jetzt nie in Kroatien, aber so wie du es beschreibst, ist es ein wunderschönes Land, in das man immer wieder zurückkehrt. Also doch eine schöne Liebesgeschichte, auch wenn du es nicht gleich zugibst 🙂

  • Nina

    Ich LIEBE Kroatien!!! Deine Bilder sind einfach wunderschön. Da bekomm ich sofort Fernweh und Lust nach Kroatien zu reisen..

    🙂

  • Monika

    Wunderschön geschrieben <3 du hast wirklich ein Talent fürs Schreiben und danke fürs mit uns teilen.

    • ketchembunnies

      Danke <3 <3 <3

  • Jasmin

    Die Terrasse mit den Tischchen und vielen Bäumen ist ja supersüß! Ich hoffe du hattest eine wundervolle Zeit 🙂

    http://www.dolcepetite.com

POST A COMMENT


Your email address will not be published. Required fields are marked *