Summer-Neutrals-CollageDiesen Sommer begeistert mich besonders eine Farbe: Sand! Oder auch Camel genannt, aber mir gefällt das Wort Sand im Sommer besser. Von zarten Pfirsichtönen über klassisches Beige oder Gold, Sand passt perfekt zu gebräunter Haut und ist eine coole, helle Alternative zu harten Weiß. Deswegen heute eine kleine Wishlist im Wüstenlook:

1) Ray Ban Lennon Sonnenbrille
Tja, das wäre dann (bzw. wird dann, weil ich hab’ mich schon fix entschieden, dass ich sie BRAUCHE) Ray Ban Numero 4 en la casa Ketchem. Weil wieso nur eine haben, wenn man auch alle besitzen kann? Die Sammlung wächst also stetig und ich freue mich schon auf mein neues, rundes Modell!

2) Pyjamahose
Pyjamahose, Seidenhose, wie auch immer – ich mag weitere Stoffhosen im Sommer extrem gern, wie eben diese von hier, weil sie eine super Alternative zu Shorts sind aber trotzdem einen kühlenden Effekt haben. Man mag ja schließlich nicht immer und überall seine Beinchen zeigen, gerade zum Dinner ist das die perfekte Option statt kurzem Röckchen oder Jeans.

3) Mansur Gavriel Mini Bucket Bag in Cammello
Ja, also seitdem ich die schwarze Gucci habe, bin ich draufgekommen, dass ich mal zur Abwechslung eine helle, kleinere Tasche brauchen könnte. Weil ich aber auch unbedingt eine Mansur Gavriel will, ist dieses kleine süße Ding mit Rosa Innenfutter auf meine Wunschliste gewandert – dumm nur, dass ich das Re-Stocking auf der Seite um ein paar Stunden verpasst habe und sie schon wieder ausverkauft ist. Bitte meine Lieben, Augen für mich offen halten, genau die will ich jetzt!

4) Flats mit Schnürung
Prettiness galore! Was für die Tasche oben gilt, lässt sich genauso auf meine Schuhsammlung anwenden – nach meinem ersten roten Paar könnte mein Schrank ganz gut auch eine Portion Beige vertragen, und diese coolen Schnürer wären doch perfekt, oder was meint ihr? Das ewige Schwarz kann ich schon nicht mehr sehen…

5) Laptop Case von Kate Spade
Und zu guter Letzt – ein Laptop Sleeve in Zartrosa mit Punkten (sooo lieb), weil – man darf das eigentlich gar nicht laut sagen – mein armer Läppi wird immer ohne jeglichen Schutz in die Tasche gepackt und ist (was für eine Überraschung) schon nach seinem ersten halben Jahr bei mir ziemlich ramponiert. Darum muss jetzt dringend eine Hülle her, die ihn vor meinen Schlüsseln und anderen Gegenständen, die ihn in meiner Tasche attackieren, schützt.


outfit:
the wonderful coat.

outfit:
puffy.

COMMENTS


POST A COMMENT


Your email address will not be published. Required fields are marked *