Superfood-Salad-Bulgur-Goji-8Na, heute schon gegessen? Macht nix, das Abendessen steht ja auch noch bevor – und ich zeige euch heute eines meiner liebsten Salatrezepte der letzten Zeit. Quinoa und Couscous stehen schon seit einiger Zeit bei mir auf der Einkaufsliste und sind eigentlich ständig in Rotation, wenn es mal schnell gehen muss aber trotzdem gesund und lecker sein soll. Nun bin ich auch, wortwörtlich, auf den Geschmack des dritten Korns gekommen: Bulgur! Ähnlich schnell gekocht wie Couscous enthält es sehr viel pflanzliches Eiweiß und einen verschwindend geringen Fettanteil, macht dafür aber ganz schön satt und hält auch wirklich lange an. Zusammen mit Superfood Nr. 2 namens Goji Beeren, die ich meistens gemeinsam mit dem Bulgur in Reformhäusern wie Prokopp (man kann da auch online bestellen, was ich für eher ausgefallene Zutaten sehr praktisch finde, die man sonst nicht überall bekommt), und Superfood Nr. 3, den Heidelbeeren, ist dieser Salat ein echter Vitamin- und Powerkick und schmeckt noch dazu einfach köstlich!

Zutaten für einen Superfood Salat:

  • Rucola
  • Goji Beeren
  • Heidelbeeren
  • 1/2 Avocado
  • 1 Tasse Bulgur
  • Feta
  • Zitrone, Öl, Kräuter für das Dressing

Der Bulgur ist schnell gekocht – einfach 1 Tasse Bulgur mit 4 Tassen Wasser aufkochen und köcheln lassen, bis das Wasser fast weg ist bzw. der Bulgur weich, das dauert je nach Bulgursorte und Hitze am Herd zwischen 10 und 20 Minuten – einfach dazwischen umrühren und kosten, ob der Bulgur gar ist. Für das Dressing mischt ihr 1 Zitrone mit 3 EL Öl, Salz & Pfeffer und ein paar Kräutern eurer Wahl, ich nehme immer eine vorgefertigte, getrocknete Kräutermischung für meine Dressings. Ich habe für den orientalischen Geschmack noch ein bisschen Ras el Hanout Gewürz dazugegeben, das bei mir eigentlich im Dauereinsatz ist, sobald ich irgendetwas orientalisches koche, was mindestens einmal in der Woche vorkommt. Einfach alle Zutaten zusammenmischen und fertig ist der Bulgursalat! Übrigens kann man Bulgur auch eine Nacht stehen lassen, falls ihr zuviel gekocht habt oder schon etwas vorbereiten wollt. Mahlzeit!

Superfood-Salad-Bulgur-Goji-1 Superfood-Salad-Bulgur-Goji-2 Superfood-Salad-Bulgur-Goji-7Superfood-Salad-Bulgur-Goji-4 Superfood-Salad-Bulgur-Goji-3Superfood-Salad-Bulgur-Goji-5 Superfood-Salad-Bulgur-Goji-6


COMMENTS


  • Julie

    Mh, sieht das lecker aus! 🙂
    Hast du schon einmal versucht, in das Wasser, in dem du Couccous, Quinoa, Bulgur,… kochst 1/4 Suppenwürfel zu geben? Macht das ganze noch ein bisschen würziger.
    Alles Liebe, Julie
    http://www.julieleinchen.com

  • Sonja

    Das sieht sooo lecker aus! Und wenn Avocado und Heidelbeeren drin sind, kann es ja eigentlich auch nur lecker sein! 🙂

    Liebe Grüße,
    Sonja von http://www.jointhesunnyside.de

  • Who is Mocca?

    mmmh ich liebe Salat mit Bulgur oder Quinoa!

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com

  • Anni

    ich darf leider keinen Bulgur essen 🙁 Aber mit Hirse oder Quinoa schmeckt es bestimmt genauso gut 🙂
    Liebe Grüße, Anni

  • Fiona

    Oh yummy – das sieht herrlich aus. Ich liebe Blueberries und esse die Dinger auch fast zu allem 😉 Super leckere Idee!
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

  • Leonie

    Wow, der Salat sieht ja fantastisch aus. Jetzt hab ich Hunger. 😀 Das Rezept werde ich mir auf jeden Fall merken, danke!
    Liebe Grüße
    Leonie von Follow The Daisies

POST A COMMENT


Your email address will not be published. Required fields are marked *