celine-belt-bag-taupe-1Wahnsinn, das nenne ich mal Kaiserwetter im November, was? Für die Wetterfühligen unter euch dürfte der aktuelle “Hitzeschub” wohl ein kleines Problem darstellen, für mich heißt es aber vor allem: raus mit den Sneakers und der Lederjacke und ab in die Sonne. Mein G. hat mir die Vespa geborgt, die 16 Grad warme Luft fliegt mir um die Nase und ich kann nochmal meine liebsten Sachen aus dem Spätherbst herzeigen, bevor sie unter Schichten dicker Wolle und Daune verschwinden. Diese Bluse ist übrigens ein Dauerrenner für jeden Anlass – ich hatte sie schon zum Cocktail trinken, zum Feiern, ganz casual und unter einem Pulli an und sie passt einfach immer. Gibt’s auch in Weiß, falls ihr die Sommergefühle noch ein bissl aufleben lassen wollt! Heute ist’s zwar ein bisschen bedeckter als gestern, aber die Temperatur stimmt mich trotzdem fröhlich, darum schwinge ich mich auch gleich wieder auf das Moperl (für die deutschen Freunde: Vespa) und düse ins Büro!

 celine-belt-bag-taupe-6 celine-belt-bag-taupe-9 celine-belt-bag-taupe-4 celine-belt-bag-taupe-13 celine-belt-bag-taupe-14 celine-belt-bag-taupe-12 celine-belt-bag-taupe-15 celine-belt-bag-taupe-10 celine-belt-bag-taupe-5 celine-belt-bag-taupe-7 celine-belt-bag-taupe-11 celine-belt-bag-taupe-8 celine-belt-bag-taupe-3Jacke: Zara (alt, sehr! ähnliche hier) || Shirt: Vila || Pullover: Drykorn || Hose: Please Denim || Schuhe: Adidas || Tasche: Céline || Brille: Ray Ban


outfit:
the wonderful coat.

outfit:
puffy.

COMMENTS


POST A COMMENT


Your email address will not be published. Required fields are marked *