The-Barn-Bagnaie-Day-1-60Heute kommt der letzte Beitrag von unserem Urlaub in Italien. Wo wir gewohnt haben wisst ihr ja schon, deswegen gibt es heute einfach noch ein paar visuelle Eindrücke in Foto- und Videoform. Wir haben in den paar Tagen in der Toskana wirklich viel unternommen, waren in Florenz, Siena und San Gimignano, haben Eis und Pizza gegessen und insgesamt einfach eine wunderschöne Zeit verbracht. Manchmal tut es so gut, zusammen mit der Familie zu verreisen, gemeinsam neue Erinnerungen zu schaffen und das Leben zu genießen. La dolce vita wird schließlich nirgends mehr zelebriert als in Italien. Wie das am besten geht und was ihr unbedingt unternehmen solltet, wenn ihr in der Toskana seid verrate ich euch in meinen persönlichen “Top 10 Things To Do In Tuscany”!


MY PERSONAL TIPS FOR TUSCANY

  • Vespas ausleihen: z.B. bei Siena by Vespa, dort werden die Vespas sogar zur Unterkunft geliefert und sind eigentlich sehr günstig inklusive Helm für einen Tag oder länger zu mieten
  • Abendessen bei Dario Cecchini: der Tip für den verrückten, weltbekannten Metzger der nur Fleisch macht und es dafür ordentlich zelebriert kommt von guten Freunden von uns und wir haben in seiner “Officina della Bistecca” den Geburtstag von meinem Papa gefeiert. Aber Achtung, auf alle Fälle wenn möglich ein paar Monate im Voraus reservieren, denn er ist so gut wie immer ausgebucht
  • eine Stadtführung durch Florenz: normalerweise bin ich kein großer Fan von geführten Touren, wir haben uns aber trotzdem dazu entschieden und eine private Führerin gebucht, die uns Florenz auf wahnsinnig informative Art und Weise näher gebracht hat – sonst latscht man halt doch nur durch die Stadt und kann mit den Gebäuden recht wenig anfangen, also bin ich im Nachhinein sehr froh, dass wir uns dazu entschieden haben – bissl Kultur schadet neben dem vielen Essen ja auch nicht
  • Eis bei Venchi: trust me when I say, ich habe mich durch gefühlte 1000 Eissalons getestet und Venchi ist mein absoluter Favorit – zum Glück gibt es die Salons in allen größeren Städten (zumindest habe ich sie in Florenz und Siena entdeckt)
  • ein Haus mieten: wenn ihr die Möglichkeit habt, statt in einem Hotel in einem Ferienhaus unterzukommen, würde ich das auf jeden Fall wieder machen – es ist einfach ein wunderschönes Erlebnis, ohne andere Leute und in seinem “eigenen Haus” den Sonnenuntergang mit einem Glas Wein und seinen Liebsten zu genießen
  • ein Weingut besuchen: …oder zwei, oder drei! Die Toskana ist ja voll mit tollen Weingütern, wir haben uns für den Besuch mit der Vespa das tolle Anwesen Castello d’Albola ausgesucht, wo man auch eine Führung durch die Produktion und ein Wine Tasting buchen kann
  • Essen gehen: bloß nicht zu viel recherchieren sondern sich treiben lassen und auch mal kleine Vinotheken, Pizzerias oder Osterias ausprobieren, das Essen ist nämlich eigentlich überall gut. Wir haben ganz zufällig nur als kleinen Zwischenstop die beste Trüffelpasta ever erwischt, obwohl das Lokal von außen total unscheinbar war!
  • Kaffee bei A.Nannini in Siena: das Kaffee am berühmten Stadtplatz in Siena, wo auch jährlich das brutale Pferderennen “Palio di Siena” stattfindet, gehört zur Familie der bekannten und gleichnamigen Sängerin und ist eigentlich ein Pflichtteil eines Besuchs in Siena
  • San Gimignano: die mittelalterliche Stadt ist als Gesamtwerk zum Unesco Weltkulturerbe ernannt worden und durch die Silhouette mit den hohen Türmen auf jeden Fall einzigartig und einen Besuch wert
  • die Seele baumeln lassen: der letzte und wichtigste Tip ist, sich einfach ein bisschen zurückzunehmen und zu genießen, was die Toskana und die Menschen dort zu bieten haben. Essen gehen, in den Tag leben, mal grillen oder ausschlafen, wandern, die tolle Landschaft bewundern und sich freuen, dass es einen Ort auf der Welt gibt, wo einfach alles noch in Ordnung und das Leben als Ganzes einfach wunderschön ist.

Florenz-3 Florenz-5 Florenz-9 Florenz-33Florenz-12 The-Barn-Bagnaie-Day-5-19Florenz-24 The-Barn-Bagnaie-Day-1-16 The-Barn-Bagnaie-Day-4-1 The-Barn-Bagnaie-Day-5-10 The-Barn-Bagnaie-Day-5-32 The-Barn-Bagnaie-Day-5-36 The-Barn-Bagnaie-Geburtstag-Day-3-14 The-Barn-Bagnaie-Siena-Day-2-57The-Barn-Bagnaie-Geburtstag-Day-3-22 The-Barn-Bagnaie-Geburtstag-Day-3-33 The-Barn-Bagnaie-Siena-Day-2-54The-Barn-Bagnaie-Geburtstag-Day-3-51 The-Barn-Bagnaie-Siena-Day-2-52 The-Barn-Bagnaie-Siena-Day-2-60 The-Barn-Bagnaie-Siena-Day-2-76 The-Barn-Bagnaie-Siena-Day-2-87


COMMENTS


  • Sophie

    Maiiiii 🙂 das erinnert mich so an unseren Urlaub letztes Jahr! Toskana ist immer eine Reise Wert!!
    Das Follow Me Around ist mega schön geworden 🙂

    xx,
    Sophie

    http://www.sophiehearts.com

    • ketchembunnies

      Daaanke liebe Sophie <3

  • Angie

    Ganz viel Amore !! Da bekommt man doch gleich lust auf Bella Italia.
    Voll schöne bilder und tolle Tips. Danke dir 🙂

  • LEO ...and other stories

    Wahnsinn! Ich liebe sowieso FMA-Videos total, da man einfach noch mehr dabei ist, darum mache ich auch immer welche! Ist einfach eine mega schöne Erinnerung! Hast du echt schön gemacht.
    Und du siehst wirklich sehr happy aus!

    Alles Liebe, Steffi

  • Gabriele

    Einfach wunderschöne Bilder und Eindrücke

  • Dani

    So tooooooooollleeeeeeeeee Bilder. Für mich ist die Toscana DER Inbegriff von Italien.

  • Nissi Mendes

    Ich war leider noch nie in der Toskana. Deine Bilder sind sehr inspirieren und wecken die Lust dahin zu reisen.

    ♥ Nissi
    http://www.nissimendes.ch

  • Jen

    Sehr schön geworden. Die Toskana hat einfach Flair. Da braucht es nicht wirklich viel dazu. 😉 Was trägst du denn für eine Brille? Liebe Grüße Jen

  • Kate

    Ein großes Kompliment an dich für das super süße & wunderschöne FMA – ist wirklich toll geworden & hat mir direkt den Montag versüßt!
    Generell habe ich gerade das Bedürfnis, dir mal mitzuteilen, wie schön dein Blog und deine Einträge in den letzten Jahren geworden sind (bzw. ich habe das Gefühl vor allem in den letzten beiden Jahren), denn ich finde, dass man heutzutage wirklich mehr Lob aussprechen sollte 😉 Ich freue mich einfach auf jeden neuen Post (auch bei The Daily Dose), da man sieht, wie viel Mühe und Leidenschaft dahinter steckt #yourock!
    Liebste Grüße aus Frankfurt und eine schöne Woche 💕

    • ketchembunnies

      Ich freu mich grad so riesig über dieses nette Kommentar! Danke und es ist toll, wenn dir meine/unsere Beiträge so gut gefallen, da ist man doch gleich doppelt motiviert! <3

  • Denise

    Super schönes Video Kathi! Ich war vor einigen Jahren in genau der Gegend und bekomme jetzt doch sehr Sehnsucht. Vor allem so abseits der Hauptsaison. Schön. Hach, ich hätt jetzt gern ein Eis 🙂

    Liebe Grüße,
    Denise

  • Ragna

    Wow! Ich finde deine Bilder so wunderschön. Am Liebsten möchte ich all deine Tipps befolgen und auf der Stelle Italien erkunden. Auch deine vorherigen Beiträge sind so schön anzusehen.

    Liebe Grüße Ragna 🙂

  • Bettina

    Ich war mal mit der Schule eine Woche in der Toskana und habe es geliebt!
    Florenz ist ein Träumchen und Siena und San Gimignano auch – hast du dort übrigens das “beste Eis der Welt” gekostet? 😉
    Tolle Bilder und super Video 🙂
    x Bettina

    http://www.bohosandbombs.com

  • Stefanie

    Liebe Kathi,
    ich wollte mich nur bei dir für den super Post bedanken. Wir waren vor 2 Wochen in der Toskana und haben uns dann auch für die Weinverkostung + Führung im Castello d’Albola entschlossen.
    Es war echt beeindruckend und der Wein hat uns auch sehr gut geschmeckt hihi.
    Danke nochmal und liebe Grüße aus dem schönen Pongau 🙂
    Steffi

POST A COMMENT


Your email address will not be published. Required fields are marked *